Abmahnung Daniel Sebastian – Best of 2013 Sommer Hits

Die wegen Urheberrechtsverletzungen durch die Benutzung von Tauschbörsen abmahnenden Kanzleien sprechen weiterhin Abmahnungen mit den bekannten Forderungen (Unterlassungserklärung, Kostenerstattungsansprüche) aus. Aktuell liegt mir eine Abmahnung vom Rechtsanwalt Daniel Sebastian vor, in welcher der abgemahnten Person vorgeworfen wird, den Sampler „Best of 2013 Sommer Hits“ mit Titeln wie z.B. „Blurred Lines“ von Robin Thicke oder „Alive“ von Empire Of The Sun illegal über eine Tauschbörse im Internet verbreitet zu haben. Die Abmahnung von Daniel Sebastian wird im Namen der DigiRights Administration GmbH ausgesprochen.

Lassen Sie die Abmahnung professionell von einem Anwalt überprüfen, um sich so erfolgreich dagegen zur Wehr setzen zu können.

Insbesondere im Hinblick auf die Abgabe einer Unterlassungserklärung gilt es, besondere Vorsicht walten zu lassen. Oftmals beinhalten derartige vorformulierte Erklärungen mehr Verpflichtungen als es die aktuelle Gesetzeslage vorsieht. Wichtig ist zudem – sofern eine Haftung für Sie überhaupt in Betracht kommt – die Abgabe einer modifizierten Unterlassungserklärung innerhalb der vom Rechtsanwalt Daniel Sebastian sehr kurz bemessen Frist. Details und weitergehende Informationen zu Abmahnungen von Daniel Sebastian finden Sie hier.

Selbst wenn die Urheberrechtsverletzung von Ihnen begangen wurde, können die geltend gemachten Zahlungsansprüche gemindert werden.

Wir haben bereits eine Vielzahl von Mandanten gegen urheberrechtliche Abmahnungen vom Rechtsanwalt Daniel Sebastian vertreten. Gerne helfen wir auch Ihnen weiter. Für die außergerichtliche Verteidigung gegen urheberrechtliche Abmahnungen halten wir faire Pauschalangebote bereit, um so eine volle Kostentransparenz zu bieten.

Tagged under:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bundesweite Interessenvertretung!

Kanzlei für Wettbewerbs-, Internet,- Urheber- und Medienrecht

fon: 040 - 357 30 633 | fax: 040 - 357 30 634 | mail@kanzlei-wrase.de

Mo

Anwalt in Hamburg mit bundesweiter Interessenvertretung in den Bereichen Medien- und Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Internetrecht, Markenrecht und Forderungsmanagement.

© 2016 Kanzlei Wrase. All rights reserved

Kanzlei Wrase hat 4,91 von 5 Sterne | 105 Bewertungen auf ProvenExpertcom